Die Gaukler der Lüfte

Das größte Schmetterlingshaus Nordrhein-Westfalens findet man im Maximillianpark in Hamm.

Im Laufe einer Saison sind hier bis zu 80 verschiedene Schmetterlingsarten aus den tropischen Regionen von Süd- und Mittelamerika, Afrika, Thailand, Malaysia und den Philippinen zu bestaunen.

Die Schmetterlinge fliegen frei durch das 600 qm große Tropenparadies bei einer Temperatur von 26 ° C und einer Luftfeuchtigkeit von 80 Prozent.

Die üppige Pflanzenpracht mit blühemden Urwaldgewächsen ist in eine Landschaft aus Bachläufen und Teichen eingebettet und bietet eine einzigartige Kulisse, in der die buntschillernden Falter leben.

Ich wurde nicht enttäuscht!

Trotz Hitze und großer Luftfeuchtigkeit, habe ich es lange von 9.45 Uhr bis 15.00 Uhr ausgehalten und konnte eindrucksvolle Fotos machen.

Pitschnass bis auf „Unterhemd und Socken“ machte ich mich auf dem Weg zurück ins Hotel.